Zum Seiteninhalt springen

Kölner Zoo

Seit 160 Jahren "Begeistert für Tiere"

Der Kölner Zoo ist einer der ältesten und beliebtesten Zoos in Deutschland und bietet 10.000 Tieren aus mehr als 850 verschiedenen Arten ein zu Hause. 2020 feiert er sein 160-jähriges Bestehen.

 Zu den Hauptattraktionen gehört der 2004 eröffnete Elefantenpark, in dem 2017 drei Jungtiere geboren wurden. Genauso spektakulär ist der 2010 fertiggestellte Hippodom. Das großzügige Erlebnishaus zeigt eine afrikanische Flusslandschaft, in der u.a. Flusspferde, Nilkrokodile und Sitatunga-Antilopen leben. 2014 machte der Clemenshof seine Pforten auf. Der liebevoll gestaltete Nachbau eines für die Region typischen Bauernhofs mit Streichelzoo für Kinder gibt seltenen heimischen Arten ein Zuhause.

 

Moderne Tieranlagen, historische Bauten und stilvolle Parklandschaften
 

Besonders beliebt bei den Besuchern ist auch das im Jahr 2000 eröffnete Regenwaldhaus. Es zeigt Tiere und Pflanzen aus einem der bedrohtesten Naturparadiese der Erde, den Regenwäldern Südostasiens. Das Mitte der 80er Jahre gebaute Urwaldhaus für Menschenaffen erlaubt den Besuchern durch seine intelligente Konstruktion, die Primaten aus allernächster Nähe zu beobachten, ohne sie dabei zu stören. Damit setzt der Kölner Zoo europaweit bis heute Maßstäbe. Im 1971 errichteten Aquarium erleben die Besucher auf drei Etagen unzählige Fischarten, Reptilien und Insekten.

Attraktiv sind auch die historischen Tierhäuser. Zu ihnen zählen der Affenfelsen von 1914, das im maurischen Stil erbaute Elefantenhaus von 1863 oder das heute so genannte „Südamerikahaus“ von 1899, das architektonisch einer russisch- orthodoxen Kirche nachempfunden ist. Die Kombination aus alten Bauten, modernen Häusern und den durch die Zoogärtnerei mit viel Liebe zum Detail gestalteten Parklandschaften macht den besonderen Charme und die anhaltend hohe Attraktivität des Kölner Zoos aus.

Medien

Tageskarten

Für Erwachsen: 19,50 €

Für Kinder: 9,00 € (4 bis einschließlich 12 Jahre) 

Kinder bis 3 Jahre kostenfrei 

Für Schüler/ Studierende/ Azubis: 14,50 € (mit Ausweis)

 

Gruppenticket (ab 15 Personen) 

Für Erwachsen: 16,50 € pro Person 

Für Kinder: 7,50 € pro Person (4 bis einschließlich 12 Jahre)

Kinder bis 3 Jahre kostenfrei

 

Ermäßigte Tickets (Kölnpass) 

Für Erwachsene: 8,50 €

Für Kinder: 4,00 € (4 bis einschließlich 12 Jahre) 

Kinder bis 3 Jahre kostenfrei

 

Jahreskarten

Für Erwachsen: 85,00 €

Für Kinder: 50,00 € (4 bis einschließlich 12 Jahre) 

Kinder bis 3 Jahre kostenfrei

 

Familienjahreskarten

1 Erwachsener + 1 Kind: 125,00 €

2 Erwachsene + 1 Kind: 200,00 € 

Jedes weitere Geschwisterkind: 40,00 € (4 bis einschließlich 12 Jahre) 

Kinder bis 3 Jahre kostenfrei

 

Ermäßigte Jahreskarten 

Für Senioren: 55,00 € (ab 63 Jahre)

Für Schwerbehinderte: 55,00 € (mit dem Vermerk „B“ im Ausweis)

 

Jahreskarten mit Kölnpass

Für Erwachsen: 50,00 € 

Für Kinder: 40,00 €

 

Im Sommer

1. März – 31. Oktober 

9.00 – 18.00 Uhr 

Letzter Einlass und Kassenschluss um 17.30 Uhr 

Tierhäuser schließen um 17.45 Uhr 

 

Im Winter

1. November – 28. Februar

9.00 – 17.00 Uhr

Letzter Einlass und Kassenschluss um 16.30 Uhr 

Tierhäuser schließen um 16.45 Uhr 

 

Heiligabend und Silvester

9.00 – 14.00 Uhr 

Letzter Einlass und Kassenschluss um 13.30 Uhr 

Tierhäuser schließen um 13.45 Uhr 
 

Kölner Zoo
Riehler Straße 173, 50735 Köln
Themen
  • TierparkTierpark
  • ErlebnisparkErlebnispark

Services
  • GastronomieGastronomie
  • TiereTiere