Freizeitparks.de

Autostadt in Wolfsburg

Automobiler Themen- und Erlebnispark


„Menschen, Autos und was sie bewegt“ lautet das Motto der Autostadt in Wolfsburg: In dem 28 Hektar großen Themen- und Erlebnispark dreht sich alles um das Thema Mobilität. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Volkswagen Werk und der Wolfsburger Innenstadt zählt die Autostadt mit jährlich über zwei Millionen Gästen zu den beliebtesten touristischen Destinationen in Deutschland.

Egal ob eine Zeitreise durch die Automobilgeschichte, Spielspaß in der großen Familienwelt, exklusive Einblicke in die Fahrzeugproduktion bei interaktiven Ausstellungen oder Genuss und Entspannung in der Lagunenlandschaft mit zehn Restaurants – die Autostadt ist mit ihrem vielfältigen Angebot zu jeder Jahreszeit ein ideales Ausflugsziel. Erleben Sie die Marken des Volkswagen Konzerns in acht Pavillons, unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Mittellandkanal oder stellen Sie bei spannenden Fahrtrainings Ihr Fahrgeschick auf die Probe. Wofür Sie sich auch entscheiden, unvergessliche Erlebnisse sind garantiert!

Ein ganz besonderer Besuchermagnet sind die saisonalen Inszenierungen: Im Sommer wird die Autostadt mit außergewöhnlichen Open-Air-Veranstaltungen zum Kurzurlaubsparadies, in der kalten Jahreszeit verwandelt sie sich mit einem bezaubernden Wintermarkt und einer weitläufigen Eisfläche in eine traumhafte Winterwelt.

Attraktionen

Automobile Meilensteine im ZeitHaus
Zu den beliebtesten Attraktionen der Autostadt gehört das ZeitHaus. Das markenübergreifende Automobilmuseum präsentiert Modelle von mehr als 60 verschiedenen Herstellern. Entdecken Sie Schmuckstücke aus über 130 Jahren Automobilgeschichte und schwelgen Sie beim Anblick von Bulli, Käfer und Co. in Erinnerungen.

Interaktive Ausstellungen
Im KonzernForum erwarten Sie einzigartige Ausstellungen rund um das Thema Mobilität. Erhalten Sie spannende Einblicke in die Welt der Börsen und des Designs, erweitern Sie spielerisch Ihr Wissen zum Thema Nachhaltigkeit oder erleben Sie in der Ausstellung „AUTOWERK“ die einzelnen Produktionsschritte der Fahrzeugherstellung hautnah.

Natur, Design und Architektur
Auf dem Gelände schaffen Architektur, Design und Natur den Rahmen für vielseitige Attraktionen. Eingebettet in die liebevoll gestaltete Lagunenlandschaft präsentieren sich die Marken des Volkswagen Konzerns in acht eigenen Pavillons, die die jeweilige Markenphilosophie in einem beeindruckenden Mix aus Kunst, Design und Architektur inszenieren und mit allen Sinnen erlebbar machen.

Familienspaß
Die Herzen der jungen Autostadt-Besucher schlagen im MobiVersum höher: Eine riesige Kletterskulptur, ein Kinder-Kino, extravagante Fahrzeuge und eine Kochschule laden in der großen Familienwelt zum kreativen Spielen, Entdecken und Bewegen ein. Von April bis Oktober können Fünf- bis Zwölfjährige im LernPark Gas geben und im elektrischen Mini-Beetle oder Mini-Porsche ihren KinderFührerschein machen. Im Winter laden interaktive Simulatoren zum spielerischen Verbessern der Verkehrssicherheit ein.

Fahrerlebnisse
In der Autostadt kommt jeder in Fahrt: Meistern Sie zum Beispiel abenteuerliche Fahrsituationen auf unseren beiden GeländeParcours oder finden Sie bei einem SicherheitsTraining heraus, wie man Gefahren geschickt umfährt. Wer ein ganz neues Fahrgefühl erleben möchte, testet unsere E-Mobile. Und für alle, die unterwegs lieber die Aussicht genießen, gibt es z. B. die Turmfahrt in den gläsernen Autotürmen oder unsere Maritime PanoramaTour auf dem Mittellandkanal.

Führungen
Ob Oldtimer-Fan oder Kunstkenner: Die Autostadt ist ein Erlebnis für alle. Blicken Sie hinter die Kulissen der modernen Fahrzeugproduktion, lernen Sie mehr über Nachhaltigkeit, Kunst oder Design, schwelgen Sie beim Anblick von Oldtimern in Erinnerungen oder entdecken Sie den 28 Hektar großen Park bei einer Führung zum Thema Garten- und Landschaftsgestaltung: Die Autostadt bietet für jedes Interesse die passende Führung.

Kombitickets
Erst die Autostadt erkunden, dann die Umgebung entdecken: Mit dem Science Center phaeno, dem Forschungs- und Erlebniszentrum paläon in Schöningen, der VfL-FußballWelt sowie dem Kunstmuseum Wolfsburg erwarten Sie weitere faszinierende Zielein Wolfsburg und der Umgebung. Mit den attraktiven Kombitickets erleben Sie dabei mehrere Erlebniseinrichtungen zum Vorteilspreis.

Preise

Autostadt Tageskarte
Erwachsene: 15 Euro Ermäßigte*: 12 Euro
Kinder/Jugendliche (6-17 Jahre), Schüler: 6 Euro
Familien (2 Erw., alle Familienkinder bis 17 J.): 35 Euro

2-Tageskarten und Gruppentarife verfügbar. Weitere Preise und Angebote sowie eine Möglichkeit zur bequemen Online-Buchung finden Sie unter autostadt.de/tickets

* Ermäßigungen gelten für Arbeitslose, Studenten, Wehrdienstleistende / Bundesfreiwilligendienstleistende, Behinderte (alle Gruppen) und Senioren ab 60 Jahren mit gültigem Ausweis. Für Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt frei.

 

Öffnungszeiten

Die Autostadt hat an 363 Tagen im Jahr von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, nur am 24. und 31. Dezember bleibt die Autostadt geschlossen. Während der Eventzeiträume gelten ggf. verlängerte Öffnungszeiten.

Gastronomie

Zehn Restaurants operated by Mövenpick laden Sie in der Autostadt zum Genießen ein. Lassen Sie sich von Ihren Lieblingsgerichten aus frischen, biologischen Produkten aus der Region verwöhnen. Ob vital, vegetarisch oder vegan – mit Eis vom kalten Stein, Pasta aus der hauseigenen Manufaktur oder der Original VW-Currywurst wird jede Pause zum Genuss!

Übernachtung

Das reichhaltige Angebot der Autostadt lässt sich am besten entdecken, wenn Sie vor Ort übernachten. Die Autostadt liegt zudem im Herzen einer lebendigen Region, die ihre Besucher mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Hotels, attraktiven Orten und Ausflugszielen überrascht.

Ob Sie ein exklusives Wochenende im The Ritz-Carlton, Wolfsburg in der Autostadt verbringen wollen, nach einer idyllischen Bleibe im Umland von Wolfsburg suchen, oder eine zentrale Unterkunft im Herzen von Wolfsburg wünschen – die Möglichkeiten sind genauso vielfältig wie Ihre Übernachtungswünsche.

The Ritz-Carlton, Wolfsburg



Ein Fünf-Sterne-Superior Hotel vor einzigartiger Industriekulisse: The Ritz-Carlton, Wolfsburg liegt direkt am Hafenbecken und bietet einen Ausblick auf die vier mächtigen Schornsteine des denkmalgeschützten Volkswagen Kraftwerks. Der ringförmige Bau aus Glas und Naturstein im Westen der Autostadt beherbergt 147 luxuriöse Zimmer und 23 Suiten. 600 Werke international bekannter Künstler begründen die Sammlung des Hotels. Der außergewöhnliche Spabereich bietet Wellness und Entspannung, z. B. im schwimmenden Außenpool. Eine Bar, Lounges und zwei anspruchsvolle Restaurants vervollständigen das Angebot des Luxushotels. Für Veranstaltungen bietet The Ritz-Carlton, Wolfsburg hochwertig ausgestattete Tagungs- und Clubräume an.

Kontakt und Anfahrt

Kontakt
Autostadt GmbH
Stadtbrücke
38440 Wolfsburg
Telefon: 0800-288 678 238
Telefax: 0800-329 288 678 238
Internet: www.autostadt.de
E-Mail: 
service@autostadt.de

Anfahrt mit dem Auto
Die Autostadt ist mit dem Auto schnell zu erreichen. Wolfsburg liegt an der Autobahn Hannover-Berlin, der A2. Folgen Sie ab der Autobahntangente Wolfsburg/Königslutter der Beschilderung über die A39 zur Abfahrt Wolfsburg-West.

Anfahrt mit dem Zug
Reisen Sie bequem mit dem Zug nach Wolfsburg. Per ICE der Deutschen Bahn benötigen Sie für die Fahrt von Hannover nach Wolfsburg lediglich 32 Minuten. Von Berlin aus dauert die ICE-Reise eine gute Stunde.

Tür-zu-Tür-Anreise mit Bahn & Bus

[www.bahn.de Anreisebutton]

Informationen

Autostadt in Wolfsburg

StadtBrücke
38440 Wolfsburg
Deutschland

service@autostadt.de
www.autostadt.de
Tickets online kaufen

Parkfeatures